Ivan Aćimović

Foto: Fionn Große (fionn-grosse.de)
Foto: Fionn Große (fionn-grosse.de)

Ivan Aćimović leitet seit 2014 die Stabsstelle Open Government bei der Stadt Freiburg. Zu seinen Aufgaben gehört die strategische Erarbeitung und Implementierung von innovativen Technologien im Bereich des offenen Regierungs- und Verwaltungshandelns. Dazu gehört die Standardisierung und Verzahnung von Planungsprozessen – insbesondere mit den Themenschwerpunkten digitale Transformation, Transparenz und Partizipation für und zwischen öffentlichen Stellen und der Stadtgesellschaft. Mit seinen Mitstreiterinnen und Mitstreitern verwirklicht er diese Ziele u. a. durch die Freiburger Hackathon- und BarCamp-Events. Ivan Aćimović: „Mit diesen Veranstaltungen werden Räume für Innovationen geschaffen, mit denen ein proaktiver Beitrag zur digitalen Entwicklung und einer digitalen Gesellschaft geleistet werden kann. Wenn wir wollen, dass Innovation mehr ist als die tausendste neue App, müssen wir das erneuern, was wirklich zählt: Die Strukturen, in denen wir arbeiten.“ (Dark Horse Innovation: Thank God it´s Monday.)

Auf Landesebene ist Ivan Aćimović Vorsitzender der interdisziplinären AG “Open Government” des Städtetags Baden-Württemberg.

Die Links zu den Freiburg Events: